Seminarangebot: »Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten

(QMB) nach ISO 9001:2015«.


 

Wenn ein Unternehmen sich für die sehr sinnvolle und oft notwendige Einführung eines Qualitätsmanagementsystems (QMS) entscheidet, dann ist ein Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB) zwingend erforderlich.

  • Die Zertifizierung gem. ISO 9001: Version 2015 ist der aktuell unbedingt geforderte Standard!

Der QMB ist für die Umsetzung und Einhaltung der formulierten Forderungen der DIN EN ISO 9001:20015 verantwortlich. Um diese Aufgabe kompetent meistern zu können, ist eine fundierte QMB Ausbildung obligatorisch. Der QMB muss sowohl ein fachliche wie auch persönliche Kompetenzen aufweisen. Ergänzende Methodenkompetenzen machen den QMB zu einem wertvollen Mitglied des Unternehmens.

 

Ziele des Seminars

  • Abschluss zum »Qualitätsmanagementbeauftragten« nach ISO 9001:2015 inkl. Prüfung und Zertifikat

 

Zielgruppen

  • Qualitätsmanagementbeauftragter (QMB); Mitarbeiter mit dem Ziel QMB
  • externe Berater

 

Ihre Referenten sind Prof. Dr. (UA) Frank Deubler und Michael Kogler

  • Prof. Dr. (UA) Frank Deubler ist ein erfahrener Externer Qualitätsauditor, seit 2013 Auditor bei SEC und außerdem selbstständiger Unternehmer in der Marketing- und Beratungsbranche.
  • Michael Kogel, ausgebildeter Diplom Volkswirt, arbeitet als Projektmanager sowie Auditor und Innovationsmanager. Herr Kogel ist seit mehr als 20 Jahre im Bildungs- und Seminarbereich erfolgreich tätig, seine Themen sind Personal- und Organisationsentwicklung, Innovationsmanagement, Qualitätsmanagement ISO 9001:2015, ISO 14001 und die Ausbildung zum Qualitätsmanagementbeauftragten (QMB).

     

Ort

Die Seminare finden im Ausbildungs-Zentrum der OS/P Solution GmbH in Burgwedel statt.

Sie arbeiten in Kleingruppen in einem Intensivseminar. Adresse ist OS/P Solution GmbH, Ehlbeek 13, 30838 Burgwedel

 

Kontakt & Anmeldung

Telefon: + 49 (0) 5139 / 973 95 21

Fax: + 49 (0) 5139 / 973 95 89

E-Mail: office@osp-solution.de

 

Termine

Die Kurse beginnen wieder Ende September / Anfang Oktober 2018 und erstrecken sich über 80 Unterrichtseinheiten plus zwei Unterrichtseinheiten für die Prüfung (fünf mal zwei Tage). Informationen über die genauen Termine ab Juli 2018 demnächst zeitnah an dieser Stelle.

 

Kosten

Das zehntägige Seminar kostet pro Teilnehmer 1.995,-- EUR zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer.

Im Preis enthalten sind ausführliche Seminarunterlagen sowie Prüfung und Zertifikat, Kaffee und Erfrischungsgetränke, Pausensnacks, Mittagessen.

 

Anmeldung zum OS/P Solution-Seminar

Hier geht es direkt zur Seminaranfrage oder Seminarbuchung.